Landesmeisterschaften Junior:innen
&
mehr ...

 
 

 
Hallo liebe Vereinsmitglieder,
 
im Oktober finden die Hallenlandesmeisterschaften der Jugend statt:
 
Für Junioren:innen U10, U14, U18 w+m am 16.10. bis 18.10.2020 (Info & Anmeldung) und für Junioren:innen U12, U16 w+m plus U08 am 30.10. bis 01.11.2020 (Info & Anmeldung).
 
Wer Unterstützung bei der Benutzung des Portals braucht, kann sich gerne beim Vorstand melden. Gerade bei U08 im Kleinfeld ist der Ehrgeiz im Wettkampf und die daraus erzielten eigenen Fähigkeiten besonders beachtenswert.
 
Wir freuen uns auf viele Anmeldungen.
Bringt alle eure Tennisfreunde mit, Sport macht mit Freunden doppelt Spass.
 
 
Weitere interessante Informationen zum Ausklang der Sommersaison:
 
  • Hallentraining für Kinder und Jugendliche in Pinnow
  • Feriencamp vom 5. bis 9.10.20
  • Saisonabschluss am 18.10.20 um 11 Uhr
  • Arbeitseinsatz am 24.10.20
  • 2. Herren 55 überraschend in Ostliga aufgestiegen!
  • Eventkalender auf unserer Homepage
  • Rückblick TVM Talente Tour

     
 
 
 
Saisonabschluss 18.10.20 -
mit Oktoberfest-Flair
 
am 18.10. möchten wir ab 11 Uhr unseren Saisonabschluss auf der Anlage in Form eines Doppel-Schleifchenturniers feiern.
 
Eingeladen sind alle Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. 🍺🥖
 
Unser Saisonabschluss steht unter dem Motto „Oktoberfest“.
 
Anmeldeschluss ist der 14.10.
 
Wir freuen uns auf viele Mitglieder und eine Menge Spaß und gute Laune.
 
Euer Vorstand
 
 
Zur Anmeldung ...
 
Feriencamp in den Herbstferien
 
Nachdem die Feriencamps in der ersten und letzten Woche der Sommerferien ein voller Erfolg waren, gibt es jetzt zum Sommerausklang eine Fortsetzung für alle, die noch nicht mitmachen oder gar nicht genug bekommen konnten, wenn es genügend Anmeldungen gibt.
 
Die Teilnehmeranzahl ist wieder begrenzt auf 20 und die Kosten betragen 150 € / Person, inkl. Verpflegung.
 
Los geht es am Montag, 5. Oktober und jeweils täglich von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr.
 
Zur Anmeldung ....
 
Arbeitseinsatz am 24.10.2020
 
Wer noch Arbeitsstunden für 2020 zu erbringen hat oder gerne einfach so helfen will: Die Anlage muss winterfest gemacht werden.
Für unsere Planungen: Bitte anmelden!
 
Zur Erinnerung: alle Mitglieder zwischen 18 und 75 leisten jährlich mindestens 3 Arbeitsstunden oder zahlen pro Stunde 15,-€ . Geleistete Arbeitsstunden bitte vom Platzwart oder einem Vorstandsmitglied bestätigen lassen.
 
Mach mit! 
 
Hallentraining für Kinder und Jugendliche in Pinnow
 
Nach den Herbstferien beginnt das Hallentraining für die Kinder und Jugendlichen. Wegen der stark gestiegenen Preise im Belasso wird Martin sein Training vorerst in Pinnow durchführen.
 
Wir hoffen, das ist für alle Eltern eine machbare Lösung. Bitte melden, wenn es zu sehr großen Problemen führt.
 
 
Rückblick TMV Talente Tour Parchim
 
Am 26.9.20 fand in Parchim die TMV Talente Tour statt. Als Schweriner Teilnehmer spielte in der U8 David Lerche zum ersten Mal bei einem Turnier mit, zusammen mit 10 weiteren Tenniskindern. In seiner Gruppe konnte er den 3. Platz erringen, nahm somit aber leider an den Endspielen nicht teil. Dafür konnte er bei den Athletikwettkampf jedoch den 2. Platz erkämpfen. Insgesamt war es für ihn, aber auch für alle anderen Kinder, eine gelungene Veranstaltung.
 
Bernd Lerche
 
 
 
2. Herren 55 überraschend in Ostliga aufgestiegen!
 

Es ist vermutlich einer der kuriosesten Aufstiege der Tennisgeschichte und nur in Zeiten von Corona denkbar.
 
Zu Beginn der Sommersaison noch als potentieller Abstiegskandidat gehandelt, fand sich die 2. Herren 55 des STC am Ende der Oberliga-Saison auf Platz 1 wieder, da alle anderen Mannschaften zurückgezogen hatten. Dieser Platz berechtigte zu den Aufstiegsspielen zur Ostliga und so wollte sich die Mannschaft in der Besetzung Torsten Rueß, Hartmut Renken, Steffen Panzer, Lutz Lemberg, Bernd Nottebaum, Christoph Moinian und Steffen Schütze vom Tennis-Club SSC Berlin, dieser angeführt vom ehemaligen schwedischen Davis Cup-Spieler Jan Gunnarson, am kommenden Wochenende eine Lehrstunde erteilen lassen. Doch es sollte anders kommen:
 
Das Aufstiegsspiel gegen die Berliner Mannschaft entfällt, da nicht alle für die Aufstiegsspiele qualifizierten Mannschaften der anderen Landesverbände von ihrem Startrecht Gebrauch machen. Und so steigen neben dem Tennis-Club SSC Berlin auch die 2. Herren 55 des STC auf - ohne in dieser Saison auch nur einmal den Schlägern in die Hand genommen zu haben.!!!
 
Läuft... 😎Viva STC!
 
Hartmut Renken
 
Einfach erklärt:
LK-Punkte ab 1.10.20
 

Ab dem 1.10.2020 werden die LK nicht mehr jährlich, sondern wöchentlich aktualisiert. Wie wird diese nun genau berechnet?
 
Es ist einfacher als ihr denkt! Bisher brauchte man in jeder LK-Stufe 250 Punkte, um eine LK höher gestuft zu werden. Das war DIE „Hürde“ für jeden. Nunmehr richtet sich die „Hürde“ für einen Aufstieg nach der LK. Beispiele für die "Hürde":
 
Bei LK 20 liegt die Hürde bei 100 Punkten, bei LK 16 bei 150 und bei LK 13 bei 200 Punkten.
 
Die Punktezahlen für Siege haben sich ebenfalls geändert und sind differenzierter ausgestaltet worden. Beispiele für die Höhe der Punkte bei einem Sieg:
 
Bei einem Sieg gegen Spieler mit 4 LK schlechter bekommt man 10 Punkte, 2 LK schlechter 30, gleich gut 50 Punkte (wie bisher), 1 LK besser 60 Punkte, 2 LK besser 80 und 3 LK besser ca. 100 Punkte, maximal 110 Punkte.
 
Wie erfolgt jetzt die Berechnung genau? Angenommen jemand hat die LK 20, braucht also ab Oktober 2020 nicht mehr 250, sondern nur noch 100 Punkte, um eine LK aufzusteigen (s.o. „Hürde“ für LK 20). Bei einem Sieg gegen die gleiche LK bekommt man 50 Punkte, sodass bereits die Hälfte der Punkte zum LK-Aufstieg geschafft ist.
 
Wer noch mehr wissen möchte, kann den Beitrag auf unserer Homepage lesen.
 
Einen LK-Rechner findet ihr hier: lk-rechner.de
 
 
 
 
Immer informiert
im STC 1908 e. V.
 
 
Vereins-App - SPOND
 
 
Hier findet man alle Veranstaltungen, Beiträge und Umfragen des STC 1908.
 
 
 
Kontakt:
 
 
Twitter
 
 
Der Inhalt dieses Newsletters wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
 
Unser Newsletter enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
 
 
Diese E-Mail wurde an henrik.bauer@schwerinertennis.club auf Grund der Mitgliedschaft im Schweriner Tennis-Club 1908 e.V. versandt. Mehr zur Datenschutzinformation für Mitglieder.
 
 
 
© 2020 Schweriner Tennis-Club 1908 e.V.